Shia-Schwestern Forum
As Salamu Aleykum

Imam Hussain (a.s) sagte: ,,Unser Shia ist jener, dessen Herz rein von Bosheit,Täuschung und Korruption ist.Seine Taten sind nur für die Freude Allahs(s.w.t)"
Ya Allah (s.w.t)
Image and video hosting by TinyPic
Hadith der Woche
Imam Hassan Askari sprach: "Bescheidenheit ist eine Gabe, die nicht beneidet wird." (Tuhaf-ul-Uqul, S. 489)
Ya Mohammed (s.a.v)
Image and video hosting by TinyPic
Die neuesten Themen
» Ramadan
Mo Jul 08, 2013 9:34 pm von Hanan-Zoraya

» Der Wert einer Mutter
Do Dez 06, 2012 10:04 pm von Puszta

» Bereue bevor deine sieben Stunden abgelaufen sind
Do Dez 06, 2012 10:02 pm von Puszta

» 25.11.2012 - Todestag von Imam Hussein (as) - Und überall war der Himmel rot
Do Dez 06, 2012 9:57 pm von Puszta

» Ashura Trauerveranstaltung in Dortmund am 2.12.2012 !!!
Di Nov 27, 2012 1:07 pm von Salime

» VIDEO: Taqlid nur von Unfehlbaren!
Di Nov 20, 2012 7:08 am von Zahra

» Hüte dich vo Schaitan
So Okt 21, 2012 2:00 pm von Salime

» Imam Hussein (a.s.) und der Sünder
Mo Okt 08, 2012 10:06 am von Im_Hassan2010

» Die Auflistung der Beinamen von Fatima (as) und die Erklärung hinsichtlich ihrer Bedeutung
Mo Okt 08, 2012 10:00 am von Im_Hassan2010

» [Teil 1] Das Verhalten des Propheten Mohamad (saas) beim Essen und Trinken
Do Aug 16, 2012 7:54 pm von Amina

» Das Arabische Alphabet und die Aussprache
Di Jul 31, 2012 8:08 pm von Puszta

» Euer Marja
Sa Jul 14, 2012 2:57 pm von Amine

» Arabisch lernen leicht gemacht :)
Di Jul 03, 2012 4:10 pm von Puszta

» Ramadan :)
Mo Jul 02, 2012 8:57 pm von Salime

» Die Reise der Tränen - Teil (2/12)
Mo Jun 25, 2012 9:02 pm von Salime

» Wer sind die Nawasib (jene, die die Ahlulbayt as. hassen)?
Sa Jun 02, 2012 6:27 am von Puszta

» Der Kampf der Salafis: ''Bekämpfe Hass mit Hass''!
Mo Mai 21, 2012 6:34 am von Puszta

» [Teil 2] Der Bezug und das Verhältnis des Propheten Mohamad (saas) zu den Menschen
Di Apr 17, 2012 4:36 pm von Puszta

» [Teil 1] Der Bezug und das Verhältnis des Propheten Mohamad (saas) zu den Menschen
Do Apr 12, 2012 9:53 am von Puszta

» Bittgebet von Gabriel a.s
Do März 29, 2012 9:19 am von Puszta

Ya Ali (a.s)
Image and video hosting by TinyPic
November 2017
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930   

Kalender Kalender

Ya Fatima Zahra (a.s)
Image and video hosting by TinyPic
Die aktivsten Beitragsschreiber
Puszta
 
Fatima
 
Salime
 
shahnaaz
 
Hanan-Zoraya
 
Jasmin
 
Amina
 
MissS.
 
Kadije
 
mahdieh sadat
 

Ya Hassan (a.s)
Image and video hosting by TinyPic
Ya Hussain (a.s)
Image and video hosting by TinyPic
Die 99 Namen Allah’s
Image and video hosting by TinyPic
Ahl-ul-Baith (a.)
Image and video hosting by TinyPic
Seitenstatistik

Counter

BESUCHERSTATISTIK


Counter / Zähler

Bismillah

Eine schwester aus Aachen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Eine schwester aus Aachen

Beitrag von Kadije am Do Apr 15, 2010 1:18 am


salam 3alaikum

wahre geschichte


Es gab mal eine Schwester die in Aachen wohnte. Sie besuchte regelmäßig die Moschee, betete regelmäßig, trug ein Kopftuch und tat das was Allah ihr befahl, so gut wie sie es konnte. Jedenfalls lernte sie mit der Zeit Leute kennen, die sie auf den falschen Weg brachten.

Es waren Muslime, aber eben diese besagten modernen Muslime. Sie fing an täglich mit denen Weg zu gehen, am anfang hielt sich das noch im Maßen, aber dann fing sie an nicht mehr die Moschee zu besuchen, sie hörte auf mit das Gebet, sie zog ihr Kopftuch aus, sie fing an enge Kleidung zu tragen, sie ging auf Partys etc. sie machte alles was man nur Haram nennt.

Eines Tages war sie unterwegs, von einer Party nach Hause. Sie musste mit dem Bus und den Zug fahren um nach Hause zu gelangen. Es war so gegen 2:00 Uhr morgens, sie nahm den Bus..Keine Menschenseele war drin und normalerweise sind in Aachen viele Menschen nachts unterwegs..Aber keine Menschenseele war zu sehen. Und dann kam sie am Bahnhof an, sie wartete dort auf ihren Zug. Es kam erst um 2:27 Uhr sie musste dort 15minuten warten. Sie stand dort mit ihren engen modernen Klamotten....

Sie schaute sich um...Kein einziger Mensch am Bahnhof....Nach ein paar minuten stand ein Mann gegenüber von ihr. Er starrte sie die ganze Zeit an...Von oben bis unten! Sie bekam angst und drehte sich um, ob irgendwo jemand anwesend ist...doch niemand zu sehen...er schaute sie immer noch an. Und immer noch..sie bekam die totale angst und fing an Koransuren aufzusagen.

All die Suren die sie noch konnte, begann sie zu sagen. Sura al Ikhlas, sura al Falaq, sura al Nas und alles was noch von früher kannte. Alhamdulillah kam dann ihr Zug und sie fuhr weg. Am nächsten morgen, laß sie in der Zeitung, dass am selben Bahnhof wo sie gestern stand, ein Mädchen vergewaltigt und dann ermordet wurde um genau 02:35Uhr. Sie ging sofort zur Polizei um den Mörder zu identifizieren. Die Polizei jedoch sagte, dass sie ihn schon haben. Unbedingt wollte sie mit ihm reden. Sie ging zu ihm und fragte ihn: Wieso hast du mich nicht umgebracht? Wieso hast du mich nicht vergewaltigt? Wieso nicht mich und das Mädchen? Sags mir. Er sagte zu ihr : Wie soll ich dich umbringen, wenn hinter dir zwei Männer standen??!!! Sie fing an zu weinen, von da an wusste sie das es Engel gibt die einen beschützen!! Als sie anfing Koransuren aufzusagen, schickte Allah Engel die sie in dem moment beschützten vor dem Vergewaltiger!!!!!!!!

salam 3alaikum
avatar
Kadije
shia-Rose
shia-Rose

Weiblich Anzahl der Beiträge : 293
Anmeldedatum : 09.12.09
Alter : 30
Stadt : Irgentwo im Niergentwo

Nach oben Nach unten

Re: Eine schwester aus Aachen

Beitrag von Umm Malik am Do Apr 15, 2010 9:13 am

Salam,

diese Geschichte habe ich schon oft irgendwo im Internet gelesen.. Mir kommt sie schon sehr komisch vor muss ich sagen! Denn ich denke nicht, dass die Polizei das Mädchen einfach so mal mit dem Mörder sprechen lassen würde.. Das ist mir schon sehr suspekt alles!

Wasalam

Umm Malik
shia-Rose
shia-Rose

Weiblich Anzahl der Beiträge : 214
Anmeldedatum : 09.08.09
Stadt : Markt Schwaben

Nach oben Nach unten

Re: Eine schwester aus Aachen

Beitrag von Fatima am Do Apr 15, 2010 5:30 pm

salamalaikum

all diese ganzen Geschichten sind mir suspekt, die so kursieren.

wa salam

Fatima
shia-Rose
shia-Rose

Weiblich Anzahl der Beiträge : 987
Anmeldedatum : 09.08.09
Stadt : Delmenhorst

http://www.muslim-markt.de

Nach oben Nach unten

Re: Eine schwester aus Aachen

Beitrag von shahnaaz am Do Apr 15, 2010 8:38 pm

Bismillah
Assalamu aleikum
Hm irgendwo vor längerer Zeit hab ich auch schon mal so eine ähnliche Geschichte gelesen. Manchmal frag ich mich, ob das nicht vielleicht alles aus einer Feder stammt. Darf man mal fragen woher diese Geschichte ist?
avatar
shahnaaz
shia-Rose
shia-Rose

Weiblich Anzahl der Beiträge : 787
Anmeldedatum : 09.08.09
Alter : 37

Nach oben Nach unten

Re: Eine schwester aus Aachen

Beitrag von Nesrin am Do Apr 15, 2010 8:56 pm

Salam alaikum,

So was gab es früher doch auch schon, wo beispielsweise Allah (swt) den Propheten (s.) bei der Schlacht mit ca. 3000 (?) Engeln unterstützte und nur die Feinde des Islam die Engeln als Menschen wahrnahmen.

Warum sollte so etwas nicht heute auch geschehen, wenn man Zuflucht bei Ihm swt sucht?

Das, was diese Geschichte jedoch etwas komisch erscheinen lässt, ist meiner Meinung nach, dass sie den Täter aufsucht und ihn fragt, warum nicht sie zum Opfer wurde und dann noch eine Antwort von ihm erhält usw. Naja.. ^^ Allahu aleem.

wa salam
avatar
Nesrin
shia-Rose
shia-Rose

Weiblich Anzahl der Beiträge : 204
Anmeldedatum : 27.09.09
Alter : 28
Stadt : Wien

Nach oben Nach unten

Re: Eine schwester aus Aachen

Beitrag von Kadije am Do Apr 15, 2010 11:37 pm

salam 3alaikum

nunja ob sie in wirklickeit wahr ist oder nicht weiss nur allah(swt).
aber es soll ne Wahre geschichte sein und passieren tun solche Wunder immer,wen allah(swt) es möchte.
Jeden bleibt selbst überlassen ob man sie Glaubt oder nicht.
Spielt ja auch keine wichtige rolle.Tasache ist das solche dinge exestieren und passiern.

Wir können sie ja auch einfach als eine Geschichte zum Nachdenken anehmen,ist auch was schönes

salam 3alaikum
avatar
Kadije
shia-Rose
shia-Rose

Weiblich Anzahl der Beiträge : 293
Anmeldedatum : 09.12.09
Alter : 30
Stadt : Irgentwo im Niergentwo

Nach oben Nach unten

Re: Eine schwester aus Aachen

Beitrag von Umm Malik am Fr Apr 16, 2010 9:58 am

Salam,

ich glaube grundsätzlich natürlich schon an solche Begebenheiten.. Smile Diese Sache hier fand ich nur etwas merkwürdig, weil sie sicher nicht die Möglichkeit bekam, mit dem Mörder zu sprechen.. Aber Allahu alem.. Smile

Wasalam

Umm Malik
shia-Rose
shia-Rose

Weiblich Anzahl der Beiträge : 214
Anmeldedatum : 09.08.09
Stadt : Markt Schwaben

Nach oben Nach unten

Re: Eine schwester aus Aachen

Beitrag von Puszta am Fr Apr 16, 2010 10:40 am



Salam Aleykum

ob die Geschichte nun wahr ist oder nicht, ich bekomme immer eine Gänsehaut wenn ich sowas lese. Aber wenn die Geschichte in den Staaten z.B passiert ist, kann ich mir das schon vorstellen, denn dort kann man unter Aufsicht mit Gefangenen reden

w.salam

_________________
Glaube ist die innere Stärke, die bei guter Pflege nach aussen hin Leuchtet
avatar
Puszta
Admin
Admin

Weiblich Anzahl der Beiträge : 6723
Anmeldedatum : 07.08.09
Alter : 42
Stadt : Dortmund

http://shia-schwestern.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Eine schwester aus Aachen

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten